Spacer
Shadow
logo StyleSmall StyleMid StyleBig Sitemap Kontakt Route
Shadow
Shadow Shadow Shadow
Spacer

Das Haus zum Fels im Überblick

Hier können Sie sich sofort über unsere Einrichtungen informieren: Rufen Sie uns einfach an, nutzen Sie weitere Kontaktmöglichkeiten, oder schauen SIe sich die einzelnen Häuser schon einmal auf der Website an...

  Bretzfeld-Sbb
Tel: 07946-98111-0
KontaktHaus
   
  Eberstadt
Tel: 07134-91847-0
KontaktHaus
   
  Flein
Tel: 07131-59817-0
KontaktHaus
   
  Heilbronn
Tel: 07131-6230-0
KontaktHaus
   
  Öhringen
Tel: 07941-3078
KontaktHaus
   
  Ambulant
Tel: 07134 9199-105
Informationen
   
  Bauprojekt Südbahnhof
Verfolgen Sie unser neues
Projekt mit: (Fotos) ...
   
  Die Pflegestärkungsgesetze
Informieren Sie sich!
Spacer Helmut Dengel

Liebe Freunde des Haus zum Fels,

zuerst will ich mir es nicht nehmen lassen, Ihnen für das Jahr 2017 gute Wünsche zu übermitteln. Auch wenn unsere Hauszeitung erst im Februar erscheint, meine ich, dass es für Segenswünsche und die Bitte um Bewahrung und Kraft für den Alltag nie zu spät ist.

Diese Ausgabe beschäftigt sich sehr intensiv mit dem 2. Pflegestärkungsgesetz. Diese Gesetzesumstellung fordert für alle Beteiligten ein Umdenken, da Gewohntes (vielleicht auch Liebgewonnenes) jetzt anders geht.
Sie finden auf der Startseite unseres Internetauftrittes Hinweise für interessante Video Clips zu diesem Thema. Wir danken auch dem Bundesministerium für Gesundheit, dass sie uns Abdruckrechte für unsere Hauszeitung erteilt haben.
Wir bitten schon jetzt um Nachsicht, sollten uns der eine oder andere Fehler im Zusammenhang mit dem PSG II passieren - natürlich wollen auch wir umsichtig sein, wenn wir mit Fragen überhäuft werden.
Die aktuelle Ausgabe unserer Hauszeitung erscheint für die nächsten drei Monate.
Die nächste Ausgabe hingegen wird dann gleich für sechs Monate herausgegeben werden. Das ist der Schließung unserer Einrichtung in Heilbronn geschuldet. Mitte Juli 2017 werden wir die Badstraße verlassen und in den Neubau in der Happelstraße ziehen. Sicherlich ein Qualitätssprung, auch wenn Gewohntes und Liebgewordenes aufgegeben werden.

Zurzeit lese ich ein Buch, dass mir meine Frau geschenkt hat. Es beschäftigt sich mit der dänischen Kultur und Lebensweise. Es gibt im Dänischen das spezielle Wort HYGGE - dieses Wort kann man vielleicht mit Gemütlichkeit, Atmosphäre übersetzen oder mit dem Adjektiv heimelig umschreiben. In diesem Buch findet man ein HYGGE-MANIFEST mit 10 Punkten: Ich erlaube mir, daraus zu zitieren. Ich kann für mein Leben davon profitieren.

  • 1. Atmosphäre - dreh das Licht aus und hol dir Kerzen
  • 2. Gegenwart - sei im Hier und Jetzt - und mach das Handy aus
  • 3. Vergnügen - Kaffee, Schokolade, Kuchen;
  • 4. Gleichheit - Wir sind wichtiger als Ich; Aufgaben und Redezeiten werden gerecht geteilt
  • 5. Dankbarkeit - Das schöne Leben ist jetzt. Genieße es, besser kann es vielleicht gar nicht werden
  • 6. Harmonie - Das hier ist kein Wettkampf. Wir mögen dich ohnehin, du musst nicht mit deinen Leistungen angeben
  • 7. Bequemlichkeit - Mach es dir bequem. Mach eine Pause;
  • 8. Frieden - Keine Dramen; über Politik reden wir ein andermal
  • 9. Zusammensein - Bau Beziehungen und Erinnerungen auf. Weißt du noch, als wir...?
  • 10. Schutz - Wir sind dein Stamm. Dies ist ein Ort des Friedens und der Sicherheit

Ich wünsche Ihnen warme Frühlingstage, gute Begegnungen und freue mich auf die eine oder andere "hyggelige" Begegnung mit Ihnen.

Ihr
Helmut Dengel, Haus zum Fels

Spacer

"Gepflegtes Leben"

Cover Hauszeitung
Klicken Sie auf das
Cover, um in den
Ausgaben unser
Hauszeitung zu
stöbern.

 

Losungen



Wer glaubt dem, was uns verkündet wurde, und wem ist der Arm des HERRN offenbart?
Jesaja 53,1

Paulus schreibt: Betet für uns, dass Gott uns eine Tür für das Wort auftue und wir vom Geheimnis Christi reden können.
Kolosser 4,3

 

 


Spacer